• Das Rathaus bleibt ab dem 14. Oktober 2020 geschlossen. Bitte vereinbaren Sie einen Termin oder klingeln an der Seitentür. Wir sind weiterhin telefonisch und per Mail für Sie erreichbar +++ Wegen Baumaßnahmen an der Bahnhofstraße 15 (ehemaligen HWSK-Baumarkt) ist die Straße in diesem Bereich vorübergehend voll gesperrt
StartseiteKontaktformularDatenschutzImpressum

Grünschnittannahme Geyer jetzt am Stadtpark

|   Mitteilungen

In der Zeit vom 25.04.2020 bis 24.10.2020 können die Bürger Grünschnitt (Laub, Gras, Baum- und Strauchschnitt) immer samstags, von  09:00 – 12:00 Uhr im Gelände hinter ehemals Fa. Madeleine, Ehrenfriedersdorfer Straße 21/ 21A (Einfahrt Am Stadtpark) abgeben. Dabei soll Baum- und Strauchschnitt einen maximalen Durchmesser von 15 cm und  1 m Länge nicht überschreiten. Grünabfälle, die die vorgenannten Abmessungen überschreiten, sind vor der Überlassung zu zerkleinern. Die Anlieferung von Grünabfällen am Grünschnittannahmeplatz ist gemäß § 5 Abs.12 Gebührensatzung Erzgebirgskreis vom 20.11.2017 nur unter Verwendung von Wertmarken möglich. Eine Barzahlung der fälligen Gebühren ist nicht möglich.
Die Entsorgungsgebühr Grünschnittannahmeplätze gem. § 2 Abs.13 Gebührensatzung Erzgebirgskreis beträgt 

•    bei Säcken mit einem Fassungsvolumen bis max. 120l      1,00 EUR/Sack und
•    bei loser Anlieferung                                                            4,00 EUR  je angefangenen  0,5m³

Die Wertmarken sind vorab käuflich in der Ausgabestelle (Fr. Weist, Stadtverwaltung Geyer, Altmarkt 1) zu erwerben. Aufgrund der Coronathematik bitten wir Sie am Seiteneingang des Rathauses zu klingeln, es wird Sie dann jemand abholen.   

Die Abgabe von Grünabfällen ist auch weiterhin ganzjährig gegen Gebühr (Barzahlung)  an den Wertstoffhöfen im Verbandsgebiet sowie durch grundstücksbezogene Nutzung der Biotonne (s. Abfallkalender 2020) möglich.

 

Zurück