Pflichtumtausch Führerscheine für Geburtsjahrgänge 1953 – 1958

|   Mitteilungen

Bekanntermaßen ist die Fahrerlaubnisbehörde des Erzgebirgskreises mit dem Umtausch alter Papierführerscheine in EU-Kartenführerscheine befasst. Betroffen sind aktuell die Geburtsjahrgänge 1953 – 1958.

Um Ihnen den Umtausch zu erleichtern, hält die Stadtverwaltung Geyer das Antragsformular für Sie  bereit. Sie finden das Antragsformular hier oder im Anhang als pdf-Datei zum Herunterladen.  Wer keine Möglichkeit zum Ausdrucken hat, kann sich bei der Stadtverwaltung melden.
 

Zurück