Impfungen für die Priorisierungsgruppe 3 laufen an

20.04.2021: In Sachsen können sich beim Hausarzt ab sofort auch alle Menschen impfen lassen, die der Priorisierungsgruppe 3 gemäß Impfverordnung des Bundes angehören. Ab Mittwoch, 21. April 2021, 18 Uhr, können entsprechende Termine ab dem Folgetag in den Impfzentren gebucht werden. Zum Nachweis der Impfberechtigung ist eine Bescheinigung des Arbeitgebers bzw. ein ärztliches Attest notwendig. Personen, die den Priorisierungsgruppen 1 und 2 angehören, können sich auch weiterhin gleichberechtigt zu einer Impfung anmelden.

Die gesamte Auflistung aller Berechtigten in der Priorisierungsgruppe 3 (erhöhte Priorität) finden Sie hier: https://www.coronavirus.sachsen.de/download/sms-Aufstellung-der-Priorisierung-fuer-die-SARS-CoV-2-Impfung-in-Sachsen.pdf

18.04.2021: Begrenzung der Teilnehmerzahl bei Versammlungen im Erzgebirgskreis auf max. 10 Personen
Auf Grund der fünf Tage anhaltenden Überschreitung des Inzidenzwertes von 300 Neuinfektionen auf 100.000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen im Erzgebirgskreis sind Versammlungen nach der Sächsischen Corona-Schutz-Verordnung auf eine Teilnehmerzahl von maximal 10 Personen beschränkt.

Ab dem 15.04.2021 öffnet eine Teststation im Haus des Gastes, Altmarkt 1, in Geyer. Die Schnelltests auf das Coronavirus sind ohne Voranmeldung montags und donnerstags von 8 – 16 Uhr möglich. Der Eingang zum Testzentrum ist barrierefrei und befindet sich am Hintereingang zum Saal, Zugang über Elterleiner Str. Parkplätze stehen kostenlos am Hintereingang des Saals, auf dem Altmarkt und dem Platz der Freunde zur Verfügung. Mitzubringen sind der Personalausweis bzw. Reisepass.

Die Besucher werden gebeten, Grüppchenbildungen zu vermeiden. Das Tragen einer Mund-Nasen Bedeckung (Mundschutz/FFP2 Maske) ist Pflicht. 
Weiterhin wird noch einmal darauf hingewiesen, dass sich Bürgerinnen und Bürger, die sich krank fühlen und/oder Erkältungssymptome haben, die auf eine Covid-19-Infektion hindeuten könnten, sich wie bisher an ihren Hausarzt wenden. Die Schnelltests sind ausschließlich für symptomfreie Personen gedacht. 
 

Die aktuellen Inzidenzwerte und Maßnahmen im Erzgebirgskreis entnehmen Sie bitte der Seite des Landratsamtes

Homeoffice.  Arbeitgeber sind verpflichtet in Fällen von Büroarbeit oder vergleichbaren Tätigkeiten den Beschäftigten anzubieten, diese Tätigkeiten von zu Hause aus auszuführen, wenn keine zwingenden betriebsbedingten Gründe entgegenstehen.

Beachten Sie die Quarantänepflicht bei positivem Test, bei unmittelbarem Kontakt mit positiv-Fall und bei Verdacht auf eine eigene Infektion. Alle Maßnahmen finden Sie in der Allgemeinverfügung des Erzgebirgskreises. 

Das Rathaus Geyer  ist geschlossen, einige Mitarbeiter in homeoffice. Bitte vereinbaren Sie einen Termin unter Telefon 037346 1050 oder schreiben eine mail an stadtverwaltung(at)stadt-geyer.com. Die Bibliothek Geyer  bleibt zur Medienausleihe geöffnet, auch hier wird das Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes erbeten. Alle Freizeiteinrichtungen, Museen und Sportstätten sind geschlossen. 

Das Meldeamt für die geyerschen Bürger im Rathaus Thum ist derzeit für den Besucherverkehr geschlossen
 Die Mitarbeiter/innen der Verwaltung stehen für Anliegen per Telefon unter 037297 39723 oder E-Mail (info(at)stadt-thum.de) zur Verfügung. 
In unaufschiebbaren Angelegenheiten können persönliche Termine vereinbart werden.

Die vorsätzliche oder fahrlässige Zuwiderhandlung einer vollziehbaren Anordnung ist ordnungswidrig und kann mit einer Geldbuße geahndet werden. 

Informationen für Einreisende nach Sachsen

Orientierungshilfen zum Betrieb von Gaststätten und Beherbergungsbetrieben
Im Folgenden sind für unterschiedliche touristische Bereiche Handlungsempfehlungen und Checklisten zur Orientierung zusammengestellt, die von den Branchenverbänden erarbeitet wurden: 
für Hotels- und Gaststätten;
für Ferienwohnungen und -häuser;
für Gäste und Gastgeber speziell des Erzgebirges 

 

____________________________________________________________________________________________________________________________________

Hotline des Sozialministeriums zum Umgang mit den Allgemeinverfügungen, dem Verbot von Versammlungen und der Schließung von Schulen und Kindertagesstätten (Montag bis Freitag 8 - 17 Uhr)

Tel. 0351 564-55860     

Corona-Hotline des Erzgebirgskreises (täglich 8 - 18 Uhr):

Tel. 03733 831-4444

kostenlose Hotline des Staatsministerium Sachsen

0800-100 0214 

Im Folgenden finden Sie Internetseiten, um sich zur Lageentwicklung des Corona-Virus und damit verbundener Einschränkungen im öffentlichen Bereich ausführlich zu informieren. 


Aktuelle Informationen zur Grundschule Geyer erfahren Sie ausschließlich unter www.stadt-geyer.de/unsere-stadt/einrichtungen/grundschule