• wegen Baumaßnahmen an der Bahnhofstraße 15 (ehemaligen HWSK-Baumarkt) ist die Straße in diesem Bereich vorübergehend voll gesperrt
StartseiteKontaktformularDatenschutzImpressum

Aktuelle Informationen zum Umgang mit COVID-19 ("Coronavirus")

|   Corona-Pandemie

Ab 1. September 2020: Neue Verordnung zum Schutz vor dem Coronavirus SARS-CoV-2 und COVID-19

Weiterlesen

Herzlich willkommen in der Berg- und Bingestadt Geyer

Landschaftlich reizvoll und historisch interessant - so präsentiert sich die Berg- und Bingestadt zu jeder Jahreszeit. Ob Turmmuseum, Bingekrater, Freizeitbad, ein landschaftlich schön gelegener Badesee oder das größte zusammenhängende Waldgebiet im mittleren Erzgebirge, überall im Ort und der Umgebung gibt es Vieles zu entdecken.

Gehen Sie mit uns auf Entdeckertour und erkunden Sie unsere ehemalige Bergbaustadt.

Aktuelle Veranstaltungen

25.09.2020 in Geyer
Naturbühne Greifensteine

25.09.2020 - Beginn: 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Informationstag für Waldbesitzer 


Der Forstbezirk Neudorf lädt alle Waldbesitzer zu einem offenen Waldbesitzertag am 25. September 2020 an der Naturbühne Greifensteine von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr ein. 

Unsere Wälder werden immer mehr durch Wassermangel und Borkenkäfer wie dem Buchdrucker und Kupferstecher bedroht.
Für viele Waldbesitzer stellen sich die Fragen:
•    Was kann ich gegen die Borkenkäfer tun?
•    Wo kann ich Hilfe bekommen?
•    Wie geht es weiter mit meinem geschädigten Wald?
•    Gibt es Fördermittel zur Unterstützung?
•    Was muss ich arbeitsschutztechnisch bei der Aufarbeitung meines Holzes beachten?
Für all diese und andere Fragen stehen Ihnen die Förster und Mitarbeiter des Forstbezirkes und der Kommune Ehrenfriedersdorf, Mitarbeiter der Baumschule Heinrich Cotta, die Forstbetriebsgemeinschaft Erzgebirge-Chemnitzer Land und das Unternehmen Forstdienstleistungen Wetzel zur Verfügung.
Die kleinen Besucher sind herzlich mit eingeladen und können den Wald spielerisch mit entdecken. 
Für das leibliche Wohl, wird sowohl die Gaststätte Berghotel Greifensteine, als auch ein kleiner Imbiss sorgen.
Kommen Sie vorbei, denn Fragen kostet nichts!

Infos:
Staatsbetrieb Sachsenforst, Forstbezirk Neudorf, Nadine Schmiedl, Tel. 03774 89898 27

Veranstaltungsort:
Naturbühne Greifensteine
09468 Geyer
Veranstalter:
Forstbezirk Neudorf
Veranstaltung wurde erfasst am 14.08.2020 um 13:35:30 Uhr von Stadtverwaltung Geyer/Tourist-Information.
27.09.2020 in Geyer
St. Laurentiuskirche Geyer Am Lotterhof

27.09.2020 - Beginn: 10:30 Uhr

Gottesdienst für Groß und Klein zum Erntedankfest mit viel Musik in der St. Laurentiuskirche.

Ab 15.00 Uhr kann bei Kaffee, Kuchen und Musik die wundervoll geschmückte Kirche bewundert werden.

 

Infos: 037346/ 13 61

Veranstaltungsort:
St. Laurentiuskirche Geyer Am Lotterhof
09468 Geyer
Veranstalter:
Ev. - Luth. Kirchgemeinde
Kontakt:
Pfarrer Thomas Stiehl
Am Lotterhof 12
09468 Geyer
(03 73 46) 13 61
Veranstaltung wurde erfasst am 15.01.2020 um 11:27:04 Uhr von Stadtverwaltung Geyer/Tourist-Information.
27.09.2020 in Geyer
Treff: Huthaus an der Binge, Bingeweg 21

27.09.2020 - Beginn: 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Diese Veranstaltung ist vom Gesundheitsamt per Sondergenehmigung erlaubt und findet statt!!! Bitte beachten: Wegen beschränkter Teilnehmerzahl ist eine Voranmeldung erwünscht! Tel. 037349 8807
Der Kräuterausflug führt u. a. zu immunstärkenden und virushemmenden Heilpflanzen. Dabei kann das Atmungssystem auch über den Geruch dementsprechender Heilpflanzen gestärkt werden. Die Kräuterfreunde bewegen sich um und in der Binge mit ihrer speziellen Pflanzenwelt. Dazu können Sie Hendrik Heidler's "Das neue Kräuterbuch" erwerben
Treffpunkt: Sonntag, 27.09.2020, 10:00 Uhr 
Ort: Geyer - Parkplatz am Huthaus, Bingeweg 21,  Keine Parkgebühr!
Preis: 10,- Euro je Erwachsener, 7,- Euro je Familien-Kind (bis einschließlich 7 Jahre frei) (bitte passend mitbringen)
Dauer: ca. 2 Stunden

Erleben Sie die eigene Heilkräuterwelt der Binge. Die Natur heilt mit der Schönheit der heilkräftigen Kräuter - auch die Wunden des erzgebirgischen Bergbaus, so ebenfalls die beeindruckende Binge in Geyer. Wie viele Städte wurden Geyer und seine Umgebung stark vom Bergbau geprägt. Eine Besonderheit ist natürlich die Binge inmitten des Stadtgebietes. Doch auch die umgebenden Wälder, Felder, Wiesen und Gewässer weisen heute noch tiefe Zusammenhänge mit den bergbaulichen Umwälzungen auf, die sich natürlich auch in den heilsamen Kräutern zeigen. Diesen spürt Hendrik Heidler gemeinsam mit den Gästen nach, wobei natürlich typisch erzgebirgische Geschichten, auch in Mundart, durchaus eine amüsante Rolle spielen.
Das Wahrzeichen der Stadt wird einmal nicht aus Sicht des traditionellen Bergbaus betrachtet werden, sondern aus Sicht von Heilkraft und Naturschutz. Die seltene und der Binge eigene Flora möchte der Kräutermann vom Scheibenberg – Hendrik Heidler – interessierten Naturliebhabern und Kräuterfreunden gerne erläutern. 
Bei großer Hitze bitte entsprechende Kopfbedeckung, Wasser und dergleichen beachten. Die Wanderung findet auch bei leichtem Regen statt.
Infos unter: 037349-8807

Veranstaltungsort:
Treff: Huthaus an der Binge, Bingeweg 21
09468 Geyer
Veranstalter:
Hendrik Heidler
Internet:
www.traumzeitpraxis.de
Veranstaltung wurde erfasst am 19.06.2020 um 16:19:12 Uhr von Stadtverwaltung Geyer/Tourist-Information.
03.10.2020 in Geyer
Am Lotterhof 11

03.10.2020 - Beginn: 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Der Lotterhof in Geyer erwartet am 03. Oktober ab 14 Uhr zahlreiche Gäste zur Ausstellung „Schlösser als Orte der Demokratie“, die vom Schlösserland Sachsen Freundeskreis e.V.“ Dresden vorbereitet wurde.

Wann?            03.10. 14 Uhr – 18 Uhr

Wo?                Lotterhof, Am Lotterhof 11, Geyer,

Infos:              037346/91546

 

 

Veranstaltungsort:
Am Lotterhof 11
09468 Geyer
Veranstalter:
Förderverein e.V. Kulturmeile Geyer-Tannenberg
Kontakt:
Dr. Marlies Kurtzer
Am Lotterhof 11
09468 Geyer
037346 91546
Internet:
www.kulturmeile-geyer-tannenberg.de
Veranstaltung wurde erfasst am 15.01.2020 um 11:35:48 Uhr von Stadtverwaltung Geyer/Tourist-Information.
02.10.2020 bis 04.10.2020 in Geyer
Badstr. 1-2

02.10.2020 bis 04.10.2020

Wild West Tage in Geyer

Die "MINERS TRAIL DAYS" nahe der künftigen Westernstadt OLD MINERS CREEK. (Für Familien mit Kindern geeignet.)
Hiermit laden wir, die Macher der künftigen Westernstadt "Old Miners Creek" in Geyer ein, an diesem Kennenlernevent teilzunehmen. Wir bieten begrenzte Campflächen für Gruppierungen von Wild West Darstellungen aller Art und freuen uns auf ein Kennenlernen. Weiterhin sind alle Freunde des Wilden Westens, Projektinteressierte sowie Neugierige des gesamten Einzuggebietes eingeladen, uns an diesen Tagen zu besuchen um Fragen zu stellen, Gespräche zu führen oder aber auch zu staunen und sich der Gemütlichkeit im Saloonzelt hinzugeben. Für Getränke und Esserei ist zum vertretbaren Preis gesorgt. So wird es Gegrilltes vom Metzger geben und süffige Getränke vom Barkeeper...
Unser Marshal Charly Spearman sorgt für die notwendige Ordnung und wird unterstützt vom Sheriff selbst. Drei Tage von Freunden für Freunde. Gemütliche Lagerei und Ausführungen zur kommenden Westernstadt erwarten die Gäste der ersten "Miners Trail Days".

Lagergruppen bedürfen der schnellen Anmeldung, die Plätze sind schnell vergeben.
Händler sind ebenso Willkommen und wenden sich gern an info@westernstadt-erzgebirge.de
Anmeldeschluss für Lagergruppen und Händler ist der 01.06.2020

Eintrittspreise für Besucher:
Saloonzelt und Gastrobereich - Eintritt frei
Minerscamp und Freunde:
Erwachsene 5,00€/Tag
Kinder U14 3,00€/Tag
Kinder bis 5Jahre frei
Ermäßigte 4,00€/Tag

Lagergruppen stellen wir Holz, Wasser und WC kostenfrei.

Veranstaltungsort:
Badstr. 1-2
09468 Geyer
Veranstalter:
OMC - Westernstadt im Erzgebirge - Veranstaltungs GmbH
Internet:
https://www.westernstadt-erzgebirge.de/
Veranstaltung wurde erfasst am 21.08.2020 um 14:47:39 Uhr von Stadtverwaltung Geyer/Tourist-Information.
10.10.2020 in Geyer
Huthaus an der Binge Bingeweg 21

10.10.2020 - Beginn: 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Im Rahmen der Führung gibt es viele Informationen und Erklärungen rund um den Einsturzkrater des ehemaligen Geyersberges. Die Bingeführungen werden im bergmännischen Habit durchgeführt, sind kostenlos und dauern ca. 2 Stunde. Spezielle Führungen für Kinder mit Bingegeist finden am 25. Juli und 8. August 2020 statt.

Infos: Herr Schüttke Tel. 037346/1276  o. 0174/9010962

Veranstaltungsort:
Huthaus an der Binge Bingeweg 21
09468 Geyer
Veranstalter:
Bergbrüderschaft Geyer e.V. AG Altbergbau
Internet:
www.bergbruederschaft-geyer-ev.de
Veranstaltung wurde erfasst am 13.12.2019 um 16:28:45 Uhr von Stadtverwaltung Geyer/Tourist-Information.
10.10.2020 in Geyer
Anton-Günther-Weg

10.10.2020 - Beginn: 13:00 Uhr

Bingecup und Rollski-Sachsen-Cup
Zusatzrennen im klassischen Stil

Bereits am 10. Oktober wird der SSV Geyer einen zusätzlichen Termin im Rollski-Sachsen-Cup anbieten, da coronabedingt einige Rennen in diesem Jahr ausfielen, aber eine Mindestanzahl von 5 Läufen für die Cupwertung nötig sind. Der Lauf wird in der klassischen Technik ausgetragen und findet ebenfalls am A.-Günther-Weg über eine bis zehn Runden a 1,45 km auf sehr anspruchsvoller Strecken statt. Startermeldungen können unter meldungen@ssv-geyer.de und vor Startbeginn bis spätestens 11:30 Uhr im Rechenbüro eingereicht werden. Los geht’s mit dem Bambini Crosslauf, im Anschluss folgen die Massenstarts nach Rundenanzahl. Gegen 16.00 Uhr werden dann die Siegerehrungen stattfinden. Nun hoffen die Verantwortlichen auf tolles Wetter. Für das leibliche Wohl ist natürlich gesorgt. Parkmöglichkeiten stehen auf dem Parkplatz an der Zwönitzer Straße zur Verfügung. Weitere Infos gibt es unter www.ssv-geyer.de.

 


Infos:   0171 8005106

Veranstaltungsort:
Anton-Günther-Weg
09468 Geyer
Veranstalter:
Skisportverein Geyer e.V.
Kontakt:
Jens Anders
Altmarkt 1
09468 Geyer
0176 20603041
Internet:
www.ssv-geyer.de
Veranstaltung wurde erfasst am 16.09.2020 um 11:45:06 Uhr von Stadtverwaltung Geyer/Tourist-Information.
11.10.2020 in Geyer
Anton-Günther-Weg

11.10.2020 - Beginn: 13:00 Uhr

Rasante Jagden zum Bingecup und Rollski-Sachsen-Cup Finale in Geyer

Am 11. Oktober ist es wieder soweit. Die Rollski- und Inliner-Elite, aus ganz Sachsen und einigen Teilen Deutschlands, treffen sich traditionell auf der Rollskistrecke am Anton-Günther-Weg in Geyer. Die Rundstrecke über 1,45 km im geyerschen Wald gilt wegen des ca. 250 m langen kurvigen Anstiegs mit einer Höhendifferenzbewältigung von 36 Metern, der zwei rasanten mit einer Steilkurve gespickten Abfahrten und nicht zuletzt durch ihre herrliche Lage zu einer der reizvollsten, aber auch sehr anspruchsvollsten Strecken in Deutschland. Nun messen sich die Teilnehmer mit Skiroller oder Inliner auf dem Rundkurs mit der Konkurrenz. Gleichzeitig ist dieser Wettkampf das Finale des Rollski-Sachsen-Cups. Somit werden also viele und hochkarätige Teilnehmer am Start erwartet. Es wird in der Freien Technik gerollert und je nach Altersklasse werden 1, 3, 4, 5 und 10 Runden absolviert. Die jüngsten Starter bis AK 7 fahren eine Schleife auf dem Flachstück. Startermeldungen können unter meldungen@ssv-geyer.de und vor Startbeginn bis spätestens 11:30 Uhr im Rechenbüro eingereicht werden. Los geht’s 13:00 Uhr. Gegen 16.00 Uhr werden dann die Siegerehrungen stattfinden. Nun hoffen die Verantwortlichen auf tolles Wetter und jede Menge Zuschauer, die die Sportler an der Strecke anfeuern. Für das leibliche Wohl ist natürlich gesorgt. Parkmöglichkeiten stehen auf dem Wanderparkplatz an der Zwönitzer Straße zur Verfügung. Weitere Infos gibt es unter www.ssv-geyer.de.



Infos:   0171 8005106

Veranstaltungsort:
Anton-Günther-Weg
09468 Geyer
Veranstalter:
Skisportverein Geyer e.V.
Kontakt:
Jens Anders
Altmarkt 1
09468 Geyer
0176 20603041
Internet:
www.ssv-geyer.de
Veranstaltung wurde erfasst am 15.01.2020 um 11:40:38 Uhr von Stadtverwaltung Geyer/Tourist-Information.